Gästebuch

Spam, Werbung sowie rechtswidrige Beiträge sind nicht gestattet und werden kommentarlos gelöscht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gästebucheintrag hinzufügen

119 Einträge

Peter am 09.09.2019 um 13:40

07.09.2019 Punktspiel 2. Landesklasse Finsterwalde III – Luckau II
Am Samstag traten wir, leider ersatzgeschwächt, zum Auswärtsspiel beim Ligafavoriten in Finsterwalde an. Unterstütz wurden wir von den Ergänzungsspielern aus der 3. Mannschaft Franko und Octavian. Dafür vorab schon mal vielen Dank. Nach den Doppeln lagen wir bereits mit 0:2 zurück. Die erste Einzelrunde konnten wir jedoch für uns entscheiden (Toni 3:2 gegen Bruntsch und Peter 3:1 gegen Gallas, M.). Zwischenstand somit 2:2. Danach spielte Octavian gegen Elsner 0:3 und Franko gegen Gallas, M. 1:3. Zwischenstand 2:4. In der zweiten Einzelrunde gewann Toni gegen Gallas, M. mit 3:2 und Peter gegen Bruntsch mit 3:1. Damit konnten wir zum 4:4 ausgleichen. Danach verlieren Franko mit 0:3 gegen Elsner und Octavian mit 0:3 gegen Gallas, U. Zwischenstand 6:4 für Finsterwalde. Somit musste die 3 Einzelrunde über Sieg, Niederlage bzw. Punkteteilung entscheiden. Den Anfang machte Peter mit einem 3:1 Sieg gegen Elsner. Stand 6:5 für Finsterwalde. Danach mussten sich jedoch leider, sowohl Franko 0:3 gegen Brutsch als auch Octavian 1:3 gegen Gallas, M. geschlagen geben. Zwischenstand somit vor dem letzten Spiel 8:5 für Finsterwalde. Das letzte Spiel bestritt dann unser stark aufspielende Nachwuchsspieler Toni der auch sein drittes Spiel erfolgreich gestalten konnte und mit 3:1 gegen Gallas, U. gewann. Endstand 6:8

Peter am 09.09.2019 um 12:36

Hallo Felix,

du kannst dich gerne mal bei uns in der Halle sehen lassen. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht. Training ist Mittwochs von 18.30-22.00 Uhr und Freitags von 18.00-22.00 Uhr.

Felix am 05.09.2019 um 22:46

Hi,

ich bin der Felix und spiele schon seit ich ein kleiner Junge bin Tischtennis. Mit 8 Jahren habe ich angefangen und heute macht es mir immer noch mega viel Spaß. Würde voll gerne mal bei Euch im Verein vorbei kommen:)

Max am 03.08.2019 um 20:59

Moin Jungs, ich habe mal ne frage gibt es ne Interesse von den Rentnern/nicht Rentnern auf 450euro Basis zu arbeiten ? Es geht um einen schülertransport Job. Früh von um 6 bis 8 Uhr wären die Arbeitszeiten. Wenn einer Interesse hätte bitte mal bei mir melden
Gruß Max

Peter am 01.07.2019 um 12:20

Die Vorrunde im Einzel bei der TT Senioren EM ist gespielt. Leider hat es nur zu Platz 3. gereicht. Sieger wurde ein Franzose mit 3:0 Spielen. Den 2. Platz belegte ein Deutscher ehemaliger 2. Bundesliga Spieler mit 2:1 Spielen, ich auf Platz 3. mit 1:2 Spielen und den 4. Platz belegte ein Finnen mit 0:3 Spielen. Eigentlich war auch ein bisschen mehr drin, denn gegen den Franzosen lag ich bereits mit 1:0 Sätzen und 6:1 in Führung. Naja, hätte wenn und aber. Dann greife ich eben in der Consulation Runde und im Doppel noch mal an. Morgen geht es mit der Gruppenphase im Doppel weiter.

Jörg am 28.06.2019 um 13:07

Hallo Sportfreunde, laut Mitteilung der Stadt findet in der Zeit vom 08.07. bis zum 04.08.19 die Grundreinigung in der Turnhalle statt.
Daher ist in diesem Zeitraum kein Training möglich.
Nutzt daher diese Zeit für andere angenehme Dinge.

Karras am 16.05.2019 um 15:24

Hallo Sportfreunde,
am 24.05.19. um 19:00 Uhr führen wir unsere Mitgliederversammlung in der Turnhalle der Grundschule durch.
Themen sind die Saisonauswertung, Kinder- und Jugendarbeit, Kassenbericht, Wahl des Vorstandes und die Mannschaftsaufstellung für die neue Saison.
Ich möchte daran erinnern, dass am Mittwoch, den 22.05.19 kein Training möglich ist.

Peter am 06.02.2019 um 08:09

Auf Nachfrage bei der Stadtverwaltung kann der Trainingsbetrieb am Freitag, 08.02.2019 ab 17.00 Uhr wieder aufgenommen werden.

Wolfgang am 22.12.2018 um 18:59

All unseren Sportfreunden und deren Angehörigen sowie Besucher
unserer Homepage wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest und
einen fleißigen Weihnachtsmann
Bis bald zum Doppelturnier

Jörg am 27.11.2018 um 17:48

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier findet am 14.12. um 19:00 Uhr in gewohnter Örtlichkeit in der Klosterklause statt.
Die Essenliste liegt in der Turnhalle.
Bereits um 13:30 Uhr an diesem Tag finden die Meisterschaften der Minis statt. Hier werden Helfer benötigt.

Jörg am 24.09.2018 um 15:29

In diesem Jahr finden die Kreismeisterschaften im Nachwuchs am 06.10. und 07.10.18 in Goyatz und im Erwachsenenbereich am 21.10.18 in Luckau statt.

Jörg am 24.09.2018 um 15:25

Hallo Sportfreunde,
hier einige Infos zur Feier 70 Jahre „Einheit“ Luckau:
Einlass Gaststätte Schloßberg 18:00 Uhr
Beginn 18:30 Uhr.
Es gibt ein Büfett und ein DJ legt auf.
Ich bitte noch um vorherige Bezahlung.

Wolfgang am 13.09.2018 um 12:17

Ein Dankeschön demjenigen der unsere Homepage wieder etwas aufgefrischt hat

Jörg am 10.08.2018 um 12:18

Zur Teilnahme am Trauergottesdienst für Sportfreund Vogel treffen wir uns gegen 12:30 Uhr an der Nikolaikirche.

Jörg am 24.07.2018 um 15:24

Wegen der Grundreinigung der Halle und der Einschulung ist bis zum 19.08. kein Training möglich. Der erste Trainingstag nach der Sommerpause ist somit der 22.08.18.
Bis dahin wünsche ich allein Sportfreunden eine schöne Sommerzeit.

Jörg am 10.06.2018 um 21:41

Hallo Sportfreunde,
wir verschieben die Versammlung um eine Woche auf den 22.06., da zu diesem Zeitpunkt erst die Staffeleinteilungen bekannt sind.
Die 1. Mannschaft verbleibt in ihrer Liga und die 2. und 3. Mannschaft sind aufgestiegen. Ich habe eine 4. Mannschaft neu in den 4. Landesklasse angemeldet. Dazu eine Mannschaft in der KK und eine Jugendmannschaft in der Landesliga und eine in der KK. Wenn dies alles bestätigt ist, können wir die Mannschaften zusammenstellen. Daher bitte ich um Vrständnis für die Terminänderung.

Jörg am 31.05.2018 um 15:47

Hallo Sportfreunde,
am 15.06. um 19:00 Uhr führen wir unsere Mitgliederversammlung in der Turnhalle der Grundschule durch.
Themen sind die Saisonauswertung, Kinder- und Jugendarbeit, Kassenbericht, Wahl des Vorstandes und die Mannschaftsaufstellung für die neue Saison.

Jörg am 16.05.2018 um 12:55

Ich möchte daran erinnern, dass am heutigen Tag kein Training möglich ist.
Die Mannschaftsführer melden an Thomas bitte die Fahrten für die Abrechnung und ich möchte an die Rückmeldung für die Festveranstaltung 70 Jahre Einheit erinnern.

Jörg am 29.04.2018 um 12:18

70 Jahre Sportclub Einheit Luckau
Am Dienstag, den 02.10.18 findet eine Festveranstaltung auf dem Schloßberg Luckau zu Ehren des 70. Jahrestages von Einheit Luckau statt.
Ich bitte daher um Rückmeldung zur Teilnahme, auch ob der Partner mitkommt. Wendet euch bitte an die Mannschaftsführer.

Reinhard am 28.04.2018 um 07:49

Glückwunsch der Zweiten und nun auch der Dritten zum Erreichen der Aufstiegsplätze und viel Erfolg in der kommenden Spielzeit.

Franko am 15.04.2018 um 14:30

Gratulation an die Jugend für ihre sensationelle Saison mit Krönung zur gewonnenen Kreismeisterschaft. Gratulation auch an unseren Jugendtrainer Andy, weiterso mit viel Spass und Erfolg im Tischtennis.

Jörg am 02.03.2018 um 11:33

Anlässlich der Sportlerehrung der Stadt Luckau am 23.02. in der Kulturkirche wurden Max und Vanessa für ihre Leistungen gewürdigt. Dazu nochmals Glückwunsch.
Ich möchte daran erinnern, dass am 07.03. kein Training möglich ist.
Der 1. und der 3. Mannschaft heute viel Erfolg.

Jörg am 05.02.2018 um 19:46

Wegen Grundreinigung der Turnhalle ist in dieser Woche kein Training möglich, somit auch nicht am Freitag.

Wolfgang am 25.01.2018 um 17:53

Gratulation zum tollen Auswärtssieg der 4.—Super

Joachim Wagner am 08.01.2018 um 15:47

Hallo,
schaue desöfteren wieder auf eure Internetseite um zu sehen ob die alten Kämpfer von ,, damals“ noch den Schläger schwingen. Freue mich dann immer wieder zu sehen, das einige noch dabei sind. Wünsche allen Spielern vom TT Verein Luckau alles Gute im Jahr 2018.
Und natürlich immer zwei Punkte mehr als der Gegner !!!!
Grüße aus Nordhessen
Achim Wagner

Andy am 08.12.2017 um 16:45

Nächsten Freitag finden die Mini Meisterschaften in Luckau statt. Da wir Ausrichter sind, benötigen wir ein paar Helfer. Beginn ist 13.30 Uhr.

Wolfgang am 02.12.2017 um 20:23

Herzlichen Glückwunsch zum 18. Geburtstag,Toni Findeis hoffe man
sieht sich bald mal wieder zum Match

Jörg am 01.12.2017 um 13:52

Die Adventszeit hat angefangen und die Hinrunde nähert sich dem Ende. Daher ist wieder Weihnachtsfeier angesagt. Am Freitag, den 22.12.17 um 19:00 Uhr wieder in der Klosterklause. Bis dahin erwarten uns aber noch einige spannende Spiele. Am 02.12. spielen die 1. und 2. Mannschaft in eigenen Halle und hoffen auch auf Zuschauer.

Jörg am 12.10.2017 um 17:05

Für Samstag wird noch ein Fahrer für die KM der Jugend in Goyatz benötigt. Es wäre schön, wenn sich jemand melden würde.

Jörg am 11.10.2017 um 09:28

Am 22.10.17 sind wir Ausrichter der Kreismeisterschaften im TT.
Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 18.10. bei mir.
Weiterhin werden Helfer für die Versorgung benötigt.
Davor finden bereits die Kreismeisterschaften der Jugendlichen in Goyatz statt.

Jörg am 15.08.2017 um 20:51

Am 02.09.17 findet der Ausflug nach Lutherstadt Wittenberg statt. Ich muss die genaue Teilnehmerzahl bis zum 18.08. melden. Sollte jemand nicht können, der vorher zugesagt hat, bitte ich um eine Information.
Die Abfahrt ist um 09:00 Uhr am Busplatz und danach am Ehrenfriedhof.

Max P. am 04.08.2017 um 01:22

Hallo
Freitag den 4.8 is kein Training und die ganze Nächste Woche ist auch die Halle zu

Jörg am 21.07.2017 um 09:51

Von der Stadt habe ich die Mitteilung bekommen, dass auf Grund der Grundreinigung der Turnhalle kein Trainingsbetrieb für den Zeitraum 07.08. – 11.08.17 möglich ist.
Ich wünsche allen Sportfreunden eine schöne Sommerzeit

R.P. am 21.06.2017 um 11:37

Hallo Sportfreunde,
der SC Einheit Luckau ist positiv erwähnt worden. Lest mal auf der Internetseite des TTVB unter „News“ den Artikel von gestern (20.06.17) durch. Schön, nicht wahr!
Mein persönlicher Dank deshalb an Andreas Grahl und Thomas Serdack
Das wollte ich mal loswerden.
R.P.

Jörg am 19.05.2017 um 20:54

Hallo Sportfreunde, bevor wir in die Sommerpause gehen, möchte ich noch folgende Termine bekanntgeben:
02.06.2017 – Mitgliederversammlung in der Turnhalle
08.07.2017 – 1. Sommerfest „Einheit Luckau“ auf dem Sportplatz
02.09.2017 – Ausflug nach Lutherstadt Wittenberg
näheres bei der Versammlung

Jörg

Jörg am 09.05.2017 um 19:39

Am Mittwoch, den 10.05.17, ist aufgrund einer schulischen Veranstaltung kein Training möglich.

Peter am 09.05.2017 um 08:34

Hallo, alle Mannschaftsführer die noch keine Abrechnung gemacht haben, können diese noch bis zum 31.05.2017 per E-Mail an „pelumann@web.de“ einreichen.

Reinhard am 27.03.2017 um 08:36

Hallo Tischtennisfreunde,
Gratulation unserer Ersten zur überzeugenden Leistung in Herzberg.
Achtung: Am kommenden Freitag, 31.03.2017, sind nun wegen Spielverlegungen drei Punktspiele in unserer Halle angesetzt:
Luckau IV gegen Calau II,
Luckau III gegen Finsterwalde III und
Luckau I gegen Dahme II.
Bitte beachtet, dass dadurch nur eingeschränkt trainiert werden kann.
Dafür habt ihr mehr Gelegenheit, uns anzufeuern und Tipps zu geben.

Jörg am 14.03.2017 um 20:58

Ich möchte daran erinnern, dass am 15.03.17 auf Grund einer schulischen Veranstaltung kein Training möglich ist

Andy am 27.01.2017 um 15:34

Hallo Sportfreunde,
die Mini-Meisterschaft im Tischtennis findet diesmal am Freitag, den 10.02.2017 statt. Beginn ist gegen 13.30 Uhr. Punktezähler zur Unterstützung sind gern gesehen.

Jörg am 15.01.2017 um 11:01

Hallo Sportfreunde, am Sonntag, den 22.01.17 findet um 09:00 Uhr das Qualifikationsturnier zur C-Rangliste in Langengrassau statt.
Die Teilnehmer melden sich bitte bis Donnerstag bei mir.

Reinhard am 08.01.2017 um 21:24

Gratulation zum Punktgewinn in Senftenberg.

Peter am 08.12.2016 um 11:30

Achtung!!!
Ich bitte alle Mannschaftsführer die Fahrkostenabrechnung bis spätestens 31.12.2016 und in gewohnter Form (Datum, Gegner bzw. Spielort und Fahrer) per E-Mail abzugeben. Denkt daran „Den letzten beißen die Hunde“;-).

Jörg am 07.12.2016 um 16:33

Am Freitag, den 16.12.16 findet unsere Weihnachtsfeier in der Gaststätte „Klosterklause“ um 19:00 Uhr statt.
Unser Doppelturnier führen wir am 30.12.16 durch. Um rechtzeitig anzufangen, sollten sich alle Sportfreunde bis 18:45 Uhr einfinden.
Bis dahin allen Sportfreunden eine schöne Weihnachtszeit.

Wolfgang am 20.11.2016 um 21:32

Meinen herzlichen Glückwunsch den vier Männermanschaften zum erfolgreichen Wochenende,macht weiter so
euer Ex-Hauptkassierer i.R.

Jörg am 30.09.2016 um 11:16

Nachdem die Saison für fast alle Mannschaften angefangen hat, möchte ich bereits auf die nächsten Höhepunkte aufmerksam machen.
Am 15. und 16.10. finden in Goyatz die KM im Nachwuchs statt und am 30.10.16 die KM der Erwachsenen ebenfals in Goyatz.

Jörg am 10.08.2016 um 09:57

In dieser Woche und in der Zeit vom 25.08. – 04.09.16 finden Grundreinigungen in der Turnhalle statt. Damit ist in dieser Woche gar kein Training möglich und auch nicht am 26.08. und in der folgenden Woche. Nutzt somit die freien Trainingstage für andere Aktivitäten.

Lutz am 10.07.2016 um 15:34

Achtung!
Am Freitag, den 15.07.2016, findet eine weitere Veranstaltung auf dem Schulhof statt. Bei
! schlechtem Wetter ! ist die Turnhalle zusätzlich von 19:00 – 20:00 Uhr belegt.
Bitte weitersagen!

Peter am 14.06.2016 um 10:34

BITTE WEITERSAGEN!!!!

Die Turnhalle der Grundschule steht aufgrund von Schulveranstaltungen an folgenden Tagen nicht zur Verfügung:

Freitag, 24.06.2016 (kein Training möglich)
Freitag, 08.07.2016 (Training ist ab 18.30 Uhr möglich)
Mittwoch, 13.07.2016 (Kein Training möglich)
Freitag, 15.07.2016 (Training ab 19.00 Uhr möglich)

Peter live von der TT-WM in Alicante (ESP) Hauptrunde Herren Einzel und Doppel am 30.05.2016 um 13:39

Ola und Hallo, ihr wartet alle bestimmt schon auf meinen Bericht und hier ist er. Nachdem sich Kalle und ich jeweils für die Hauptrunde sowohl im Einzel als auch im Doppel qualifiziert hatten ging es nach dem Ruhetag mit einem wunderschönen Ausflug, am Donnerstag mit den Einzelspielen im KO-SYSTEM weiter. Kalles Losglück bescherte ihm gleich in Runde 1 den amtierenden Australischen Meister der AK 65 PARKER, Irwin (AUS). Leider wurde das Spiel mit 7:11, 5:11 und 5:11 zu einer klaren Angelegenheit für den Australier. Ich mußte danach gegen den Engländer AITKENHEAD, Dale (ENG) an den Tisch. Leider verpennte ich den Start total und lag bereits aussichtslos mit 0:2 Sätzen (11:13 ; 8:11) hinten konnte mich aber steigern und die Sätze 3 und 4 (11:6 ; 11:9) für mich verbuchen. Somit mußte der 5. Satz die Entscheidung bringen. Leider hatte hier wieder der Engländer das bessere Ende für sich und gewann den Satz mit 11:8. Schade, denn da war mehr drin, somal der Brite mit einem weiteren 3:1 Sieg auch noch die nächste Runde überstand. Damit waren die Einzel für uns zu Ende. Aber wir hatten ja am Freitag bei den Doppeln noch die Chance den Weltmeistertitel zu erringen. Trotz des Jahrhundertdoppels (Zitat von Kalle) gemeinsam mit seinem Doppelpartner Werner Murrer mußten beide bereits in der 1. Runde (Hauptrunde) gegen die Schweden BÖRJESSON/SUNDQUIST (SWE) mit 2:3 Sätzen knapp im 5. Satz 10:12 die Segel streichen. Dann mußte ich mit meinem Doppelpartner Robert Mühlbauer aus, Rainer wird’s freuen München, an den Tisch. In Runde 1 hießen unsere Gegner TELL/METSSALU (NOR). Gegen die Norweger konnten wir mit 3:1 (12:10; 11:9; 6:11 und 12:10 gewinnen und zogen somit in die 2. Runde ein. Dort erwartete uns die Schwedische Paarung HENRIKSSON/SCHÖN (SWE). Wir erwischten hier einen super Start und konnten mit 2:0 Sätzen (11:2 und 11:9) in Führung gehen. Durch viele eigene individuelle Fehler konnten die Schweden auf 2:2 ausgleichen. Also mußte wie so oft der 5. Satz die Entscheidung bringen. Auch hier erwischten die Schweden den besseren Start und konnten sich relativ weit absetzen. Doch wir rissen uns noch einmal zusammen und konnten auf 10:10 ausgleichen. Dabei wehrten wir bereits einige Matchbälle der Gegner ab bevor wir zu unserem 1. Matchball kamen und den auch sofort zum 12:10 Sieg nutzten. Damit waren wir schon in der 3. Runde unter den letzten 64 Doppeln. In der folgenden Paarung trafen wir auf die Engländer CARTHY/WALSH. Auch hier ging es wieder spannend her. Den 1. Satz verloren wir mit 7:11 und den 2. Satz gewannen wir 11:9 (steht falsch in Internet) der 3. Satz ging wieder an die Engländer und der 4. an uns. Somit mußte auch hier wieder der 5. Satz die Entscheidung bringen. Dieses mal hatten dann leider die Engländer das bessere Ende für sich und gewannen den Satz mit 11:7. Damit ist die WM nun zu Ende und der Urlaub kann beginnen. Ola und schöne Grüße von Peter

Peter am 25.05.2016 um 18:59

Peter live von der TT-Senioren WM aus Alicante (ESP)
Doppel-Vorrunde am 24.05.2016 mit einer kleinen Sensation und Noppe entscheidet das Spiel

Gestern mussten Kalle und ich im Doppel ran. Kalle und sein Doppelpartner Werner Murrer aus Groß-Beuchow belegten in ihrer Vorrundengruppe mit 2:1 Siegen und 6:3 Sätzen einen hervorragenden 2. Platz und zogen somit in die Hauptrunde ein.

Doch nun zu der kleinen Sensation:

In meiner Vorrundengruppe ging es heiß her. Ein Doppel aus einer Kombination aus einem Schweizer und einem Slowenen konnte nicht antreten, da der Slowene nicht erschien. Somit gingen nur 3 Doppel an den Start: JELINEK, Vladimir / MASTNY, Tomas (CZE) dann die Paarung KAROLCIK, Jaroslav / VALKO, Pavol (SVK) und MÜHLBAUER, Robert / LUCHMANN, Peter (GER). Mein Doppelpartner ist aus München und spielt seit 5 Jahren nicht mehr aktiv in einem Verein. So, nun komme ich zu den Spielen. Im 1. Doppel spielten die Tschechen gegen die Slowaken. Dabei hatten die Slowaken nicht den Hauch einer Chance und verloren mit 0:3. Im 2. und eigentlich schon vorentscheidenden Spiel für den Einzug in die Hauptrunde spielten wir dann gegen die Slowaken. Dieses Spiel gewannen die Slowaken verdient mit 3:2. Somit standen unsere Chancen auf ein Weiterkommen eigentlich gen Null und keiner hätte noch einen Cent auf uns gewettet, da ja die Tschechen ihr erstes Spiel klar gewonnen hatten. Aber es sollte doch ganz anders kommen. Den 1. Satz verloren wir, den 2. gewannen wir, den 3. entschieden wieder die Tschechen für sich und den 4. konnten wir wieder für uns verbuchen. Also mußte der 5. Satz die Entscheidung bringen. Obwohl wir wieder schlechter standen erwischten wir einen Traumstart und konnten beim Stand von 5:1 die Seiten wechseln und die Führung weiter ausbauen. Es hatte den Anschein, dass die erfolgsverwöhnten Tschechen bereits resigniert haben und wir brachten den Satz durch. Damit war eine kleine Sensation geschaffen, denn die beiden verdienen ihr Geld schließlich mit Tischtennis. Somit hatten alle 3 Doppel jeweils 1 Spiel gewonnen und es mußten die Sätze entscheiden. Somit lautete der Endstand wie folgt: 1. Tschechien 1:1 Spiele und 5:3 Sätze 2. Deutschland 1:1 und 5:5 und 3. Slowakei 1:1 und 3:5. Ich muss auch noch erwähnen, dass der Spieler MASTNY, Tomas (CZE) gegen uns extra seinen Schläger gewechselt hat, da er annahm, dass er mit einem Anti-Belag besser gegen meine Noppe spielen könne. Da hat er sich aber geirrt;-)

Morgen geht es dann mit der Hauptrunde Einzel im KO-System weiter. Kalle muss um 10.00 Uhr und ich um 13.30 Uhr an den Tisch. Freitag folgt dann die Hauptrunde im Doppel.

Schöne Grüße und ola von Kalle und Peter

Peter live von der TT-WM in Alicante (ESP) Vorrunde Herren Einzel am 24.05.2016 um 10:44

Klasse Vorrunde von Kalle und ich bin auch weiter. Bereits um 09.00 Uhr begann für mich die TT-WM mit der Vorrunde MS 50. In meiner Gruppe hatte ich das 1. Einzel gegen Savas ERTUFAN (TUR) das der Türke verdient mit 3:0 für sich entschied. Dann musste ich gegen Jacques CEYSSENS aus Belgien antreten und konnte das Match mit 3:1 für mich verbuchen. Da der Türke auch gegen den Belgier mit 3:0 gewann und der 4. Spieler aus Schweden nicht antrat war die Vorrunde gelaufen. 1. ERTUFAN 2. LUCHMANN 3. CEYSSENS. Somit sind der Türke und ich für die Hauptrunde am Donnerstag qualifiziert. Es geht dann für mich um 13.30 Uhr im KO System gegen AITKENHED, Dale (ENG) weiter. So, und jetzt zu dem Überflieger Kalle, der seine Vorrundengruppe aufgemischt hat. Die Gegner von Kalle: DIEZ FERNANDEZ, Jose Luis (ESP), RONDINAUD, Jacky (FRA) und QIAN, Zhong Jie (CHI) welcher nicht angetreten ist (sein Glück). Im 1. Einzel spielte Kalle gegen den Franzosen relativ sicher mit 3:1. In seinem 2. Spiel musste
er dann gegen den Spanier ran. Nach einer klaren 2:0 Satzführung kam dann der Flattermann und der Spanier konnte auf ein 2:2 herankämpfen. Aber Kalle hatte den besseren Trainer auf seiner Seite;-), der ihn noch einmal gut einstellte und somit konnte er den 5. Satz deutlich für sich verbuchen. Somit wurde Kalle Gruppensieger und zieht ebenfalls am Donnerstag ins Hauptfeld ein. Seinen Gegner konnte ich allerdings noch nicht ausfindig machen. So, und jetzt geht es zur Vorrunde im Doppel.

Ola von Kalle & Annette und Angela & Peter

Jörg am 20.05.2016 um 09:21

Da einige Sportfreunde wegen anderer Termine nur kurz in die Halle kommen, findet die Versammlung heute bereits um 19:00 Uhr statt.

Jörg am 08.05.2016 um 19:39

Am 20.05.16 findet unsere diesjährige Jahreshauptversammlung während des Trainings um 20:00 Uhr in der Turnhalle steht. Inbesondere geht es um die Aufstellung für die neue Saison. Die Tagesordnung wird gesondert bekannt gegeben.

Peter am 25.04.2016 um 13:32

Hallo Mannschaftsführer,

die Abrechnung ist wieder einmal fällig. Bitte in gewohnter Form bis zum 31.05.2016 per E-Mail an mich. Danke

Andi am 04.03.2016 um 13:15

Hi Leute, die letzten Punktspiele der Jugend werden wahrscheinlich alle am Freitag während des Trainings statt finden. Ich bitte um Verständnis falls diese bis 19 Uhr dauern sollten.

Peter am 24.02.2016 um 09:49

Auf der Internet-Seite des Cottbuser TT-Teams sind ein paar Ausschnitte unseres letzten Punktspiels gegen TT-Team 3 in Cottbus zu sehen.

Jörg am 19.02.2016 um 11:29

Am 27.02.16 findet am Nachmittag der Tag des Sports der Stadt Luckau in der Turnhalle An der Schanze statt. Hier möchten wir uns auch präsentieren und daher werden 2 – 3 Personen als „Standbetreuer“ gesucht. TT-Platten befinden sich in der Halle. Ich bitte daher um Rückmeldung.

Jörg am 26.01.2016 um 20:29

Aufgrund der Grundreinigung der Turnhalle findet am Mittwoch, den 03.02.16, kein Training statt.

Jörg am 18.01.2016 um 20:19

Ich möchte mich bei allen bedanken, die zum Gelingen der LEM beigetragen haben, ob vor oder hinter den Kulissen.
Neben den anstehenden Punktspielen findet am Sonntag, den 24.01.16 die Quali zur C-Rangliste in Langengrassau statt, Meldefrist 08:30 Uhr, Spielbeginn 09:00 Uhr. Gebt mir bitte Bescheid, wer fahren möchte.

Gerald Stamm am 18.01.2016 um 13:51

Liebe Sportfreunde aus Luckau! Vielen Dank nochmals für Eure Gastfreundschaft bei den Landeseinzelmeisterschaften und für Euren Fleiß. Ihr habt Hervorragendes geleistet und gute Bedingungen geschaffen. Sportliche Grüße, Gerald Stamm (BSG Pneumant Fürstenwalde)

Reinhard am 17.01.2016 um 20:19

Hallo Tischtennisfreunde,
war wieder echt eine tolle Sache, die Landesmeisterschaft in Luckau.
Weiter geht’s in unserem Verein:
Am kommenden Freitag, 22.01.2016, sind wieder drei Punktspiele in unserer Halle angesetzt.
Bitte beachtet, dass dadurch nur eingeschränkt trainiert werden kann.
Dafür habt ihr mehr Gelegenheit, uns anzufeuern und Tipps zu geben.

Thomas am 16.12.2015 um 11:36

Nach nochmaliger Rücksprache mit der Grundschule können wir heute, 16.13.2015 ab 19.00 Uhr in die Turnhalle. Wir müssten nur eventuell etwas Platz schaffen.

Thomas am 14.12.2015 um 18:11

Das Training am Mittwoch, 16.12.2015 muß ausfallen, da die Bestuhlung nicht weggeräumt wird.
Am Freitag, 18.12.2015 findet neben unserer Weihnachtsfeier auch noch die mini-Meisterschaft im Tischtennis statt. Wir beginnen ab 13.30 Uhr in der Turhalle der Grundschule. Es werden wieder mindestens sechs Schiedsrichter benötigt.

Jörg am 10.12.2015 um 22:46

Hallo Sportfreunde, die Materialien befinden sich bereits in der Turnhalle. Morgen ab 17:00 Uhr beginnen wir mit dem Aufbau und je mehr Helfer da sind, desto schneller geht es. Am Samstag wird die Halle um 07:30 Uhr geöffnet und um 08:25 Uhr ist die Einweisung der Schiedsrichter. Seid bitte pünktlich.

Jörg am 03.12.2015 um 18:08

Hallo Sportfreunde, der Termin für die LEM im Nachwuchs rückt jetzt immer näher und es gibt noch einiges zu organisieren. Heute rief Günter Nostitz bei mir an und wir möchten jetzt an beiden Tagen Schiedsrichter stellen, neben den anderen Aufgaben. Daher wird jeder Helfer dringend benötigt.

Reinhard am 28.11.2015 um 10:19

Am kommenden Freitag, dem 04.12.2015, sind drei Punktspiele in unserer Halle angesetzt.
Bitte beachtet, dass dadurch nur eingeschränkt trainiert werden kann.
Dafür habt ihr mehr Gelegenheit, uns anzufeuern und Tipps zu geben.

Jörg am 27.11.2015 um 09:26

Wie allen bekannt, finden in 2 Wochen die Landesmeisterschaften im Nachwuchs in Luckau statt. Wir kommen damit langsam in die heiße Phase und es sind noch Absprachen zu tätigen. Daher werden wir heute nach dem Training eine kurze Versammlung in der Halle durchführen.

Jörg am 15.10.2015 um 12:03

Soeben teilte mir das Busunternehmen mit, dass der Busabfahrt am „Ehrenfriedhof“ um 06:50 Uhr ist und am Busplatz um 07:00 Uhr.
Da ich am Freitag nicht in der Halle bin, informiert bitte die Teilnehmer darüber, die den Eintrag nicht lesen.

Jörg am 11.10.2015 um 12:52

Hier noch einige Infos zum Ausflug am 17.10. nach Görlitz; Abfahrt am Parkplatz „Ehrenfriedhof“ Dresdner Straße 07:00 Uhr und danach Zustieg am Busplatz. In Görlitz Stadtführung, Mittagessen und Rundfahrt. Weiter geht es dort in die nähere Umgebung zum Kaffee. Den Tag lassen wir in der Gaststätte „Stadt Berlin“ in Luckau ausklingen. Ich hoffe, dass die jetzt zugesagten Sportfreunde auch teilnehmen.

Reinhard am 11.10.2015 um 12:49

Drei Punkte in eigener Halle behalten – toll.
Weiter so!

Andi am 09.10.2015 um 08:31

Hi Leute, habe soeben erfahren, dass heut in der Grundschule Tag der offenen Tür ist. Die Halle soll wohl auch bis 19 Uhr belegt sein?! Inwiefern die Halle durch uns genutzt werden kann wurde mir nicht mitgeteilt.

R.P. am 17.09.2015 um 13:54

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an Jörg. Alles Gute also, auch ohne Händeschütteln.
Bis morgen Rainer

Paul am 11.09.2015 um 09:59

Moin!
Ich als VSR habe mit Beginn der neuen Saisan das aktuelle Regelwerk, Regelauslegungen und die neue Liste der zulässigen Beläge bekommen. Diese würde ich gerne den Mannschaftsleitern und allen Interessierten zukommen lassen. Dazu benötige ich nur eine kleine Anfrage an : paul.serdack@web.de

Peter am 17.08.2015 um 11:33

Am letzten Samstag, 15.08.2015 nahmen Thomas und ich am 16. Herzberger 2er-Mannschaftsturnier der Kategorien B (ab Landesliga aufwärts) und C (bis 1. Landesklasse) teil. Die Auslosung der Gruppen erfolgte am Vortag. Da wir ja bekanntlich in der letzten Saison nicht abgestiegen sind wurden wir also in der Kategorie B in die Gruppe 3 gelost. Unsere Gegner waren: Herzberg I (Thiere & Kossack klare Favoriten der Gruppe) Dahme I (Helbing & Schulze) Dresden II (Hetze & Fröhner) und Prettin II (Richter & Dey). Im 1. Spiel ging es dann gegen Dresden 2 gleich zur Sache. Thomas unterlag dabei gegen die stark aufspielende Nr. 1 mit 1:3 und bei mir sah es auch nicht sonderlich gut aus. Nach einem 0:2 Satzrückstand konnte ich das Blatt noch zu meinen Gunsten wenden und ich gewann noch mit 3:2. Also musste das Abschlußdoppel die Entscheidung bringen. Nach einer relativ leicht erspielten 2:0 Satzführung schlichen sich ein paar Konzentrationsfehler bei uns ein und es stand auf einmal 2:2. Also musste auch hier der 5. Satz über Sieg und Niederlage entscheiden. Wir erwischten einen sauberen Blitzstart und wechselten beim Stand von 5:1 letztmalig die Seiten. Diese Führung gaben wir dann auch nicht mehr ab und gewannen letztendlich diesen Satz und das Spiel. Im 2. Gruppenspiel ging es dann gegen Dahme an die Platten. Auch hier sollte es zu einem hart umkämpften Spiel komme. Im ersten Einzel traf Thomas auf Rüdiger Helbing. Nach einem spannenden Spiel mit tollen Ballwechseln musste Thomas leider dem Dahmer Spieler zum Sieg gratulieren. Im 2. Einzel musste ich dann gegen Marcel Schulze die Schläger kreuzen. In den Sätzen ging es immer eng zu. Denn ersten Satz konnte ich mit etwas Glück für mich verbuchen der zweite Satz ging eben so glücklich an Marcel. Das sollte auch im gesamten Spiel so weiter gehen. Am Ende hatte ich die Nase mit 3:2 vorn. Also musste auch hier das Abschlußdoppel die Entscheidung bringen. Satz 1 und 2 gingen relativ sicher an uns. Im dritten Satz gaben die beiden Dahmenser noch einmal alles und die Führung wog hin und her. Aber auch diesen Satz konnten wir in der Verlängerung gewinnen und somit auch unser 2. Gruppenspiel. Dann ging es gegen den Gruppenfavoriten Herzberg I mit Steffen Thiere und Henry Kossack (ehemaliger und aktueller Verbandsligaspieler). Um es kurz zu machen, wir haben gekämpft und auch gut gespielt, jedoch am Ende beide mit 1:3 verloren. Somit mußte das letzte Gruppenspiel gegen Prettin II entscheiden, wer Gruppenzweiter wird und somit um die Plätze 1 bis 8 spielen kann. Um es auch hier kurz zu machen. Die Prettiner waren hier ein bisschen überfordert, obwohl der Sportfreund Dey in der letzten Saison auch in der Verbandsliga gespielt hatte konnte ich ihn mit 3:1 bezwingen und Thomas mit dem selben Resultat die Nr. 1 von Prettin II. Damit waren wir Gruppenzweiter mit 3:1 Spielen. Im Viertelfinale trafen wir dann auf die Paarung Bogh & Schulze (eine Kombination aus TT-Team / Vetschau). Bogh (Ex-Oberligaspieler) gewann gegen Thomas mit 3:1. Bei mir lief es da schon besser. Jedoch konnte ich meine 2:1 Satzführung und 5:1 Ballführung im 5. Satz nicht durchbringen und wir verloren somit das Spiel. Im nächsten Platzierungsspiel um die Plätze 5 bis 8 trafen wir dann auf Prettin I mit den Sportfreunden Bässler und Weiss (Bezirksliga Sachsen-Anhalt). Thomas gewann relativ sicher gegen Bässler und bei mir ging es mal wieder in den Entscheidungssatz den ich dann auch für mich entscheiden konnte. Also Endstand 2:0 für uns. Zu guter letzt ging es nun im letzten Spiel um Platz 5 und 6. Beide Einzel gingen an die jungen Wilden aus Prösen. Thomas verlor 1:3 und ich 2:3. Fazit: Es war mal wieder ein toll organisiertes Turnier wozu man die Herzberger nur gratulieren kann. Eine tolle Vorbereitung auf die neue Saison 2015/2016. Es wurde ein toller Sport geboten. Mit der Platzierung sind wir mehr als zufrieden, denn wir haben weit höherklassigere Mannschaften hinter uns gelassen und waren von den vor uns Platzierten (mit Ausnahme des Turniersiegers Radeburg/Sachsenliga), so glaube ich zumindest, die einzigste reine Vereinsmannschaft.

Jörg am 30.07.2015 um 20:08

Aufgrund der Grundreinigung der Turnhalle und der Einschulung ist im Zeitraum vom 03.08. bis zum 30.08. kein Training möglich. Ich wünsche allen Sportfreunden noch einen schönen Sommer.

Peter live von der TT-EM in Tampere / Hauptrunde Doppel am 03.07.2015 um 13:24

Hallo Sportfreunde, das Turnier ist nun für mich vorbei und ich kann auch kein Doppeleuropameister mehr werden. Im ersten Spiel der Hauptrunde Doppel hatten wir ja, wie bereits berichtet, ein Freilos. In der zweiten Runde waren wir dann schon unter den letzten 64 Doppelpaarungen angelangt und mußten dort gegen ein schwedisches Doppel antreten. Beide Spieler hatten in der Vorrunde der Einzelkonkurenz jeweils ihre Gruppe ungeschlagen gewonnen und waren daher auch für dieses Match die klaren Favoriten. Im Spiel machte sich jedoch kein größerer Klassenunterschied bemerkbar obwohl sich das 0:3 relativ klar anhört. Der 1. Satz war hart umkämpft und endete mit 7:11 gegen uns. Eine 8:4 Führung für uns im 2. Satz konnten wir leider nicht durchbringen. Somit ging auch dieser verloren. Zu Beginn des 3. Satzes setzten sich die Schweden zunächst mit 7:3 ab, dann kämpften wir uns noch einmal auf 7:9 heran, doch letztendlich gewannen sie auch diesen verdient. Wir hätten heute beide schon unser bestes Tischtennis bringen müssen um eine Chance gegen dieses Doppel zu haben. So, dass war es nun mit der Live-Berichterstattung von den TT-Senioren Europameisterschaften aus Tampere (FIN). Am Sonntag geht es wieder in Richtung Heimat und am Mittwoch geht es mit dem unermüdlichen Training in Luckau wieder weiter, denn das braucht man, wenn man Europameister werden möchte. Also dann Jung’s, bis Mittwoch und zieht euch warm an. Schöne Grüße vom fast oder beinahe Europameister Peter.

Peter live von der TT-EM in Tampere / Hauptrunde Einzel am 02.07.2015 um 12:19

Ich meinte natürlich einen tödlichen Netzball zu Beginn des 3. Satzes.

Peter live von der TT-EM in Tampere / Hauptrunde Einzel am 02.07.2015 um 12:17

Hallo Sportsfreunde, mit dem Europameistertitel wird es nun leider doch nichts mehr, denn ich mußte mich im ersten Spiel der Hauptrunde meinem Gegner aus Litauen relativ deutlich geschlagen geben. Eigentlich hatte ich nur im 2. Satz eine Chance gegen ihn. Leider verlief der Ausgang dieses Satzes am Ende gegen mich, denn mein Gegner machte ausgerechnet beim Stand von 9:9 einen tödlichen Netzballl und gelang so zum Satzball den er dann auch gleich nutzte. Der Beginn des 3. Satzes verlief so wie der zweite aufgehört hatte, mit einem weiteren tödlichen Satzball meines Gegners. Wer mich kennt der weis, dass ich so etwas schwer verkraften kann. Letztendlich war der Kollege doch eine Nummer zu groß für mich. Fazit: Minimalziel, das erreichen der Hauptrunde im Einzel verwirklicht und nun muß ich eben im Doppel Europameister werden. Also für morgen noch einmal die Daumen drücken;-). Gruß Peter

Peter live von der TT-EM in Tampere am 01.07.2015 um 19:21

Hallo Sportfreunde, es gibt wieder positives aus Tampere (FIN) zu berichten. In der Vorrunde der Doppelkonkurenz konnte ich gestern mit meinem Doppelpartner Hilmar Dzyk aus Rostock ebenfalls den zweiten Platz in der Gruppe erreichen und somit in die Hauptrunde einziehen. Wir mußten uns nur einem sehr starken russischen Doppel geschlagen geben (1:3). Morgen geht es nun im Einzel bei mir weiter. Mein nächster Gegner im Feld der letzten 128 ist nun der Litauer Ramunas Vosgirdas. Im Doppel haben wir auf Grund eines Freiloses schon das Feld der letzten 64 erreicht. Da geht es dann am Freitag weiter. Also drückt mir Alle die Daumen. Heute war spielfrei und wir haben einen schönen Tagesausflug nach Helsinki gemacht. Schöne Grüße von Angela & Peter

Peter Live aus Tampere Es ist geschaft am 29.06.2015 um 17:37

Hallo Sportfreunde im Heimatverein, es ist geschafft, ich habe die Hauptrunde als Gruppenzweiter erreicht. Leider ist der Sportfreund Marcus Dick, gegen den ich gleich das erste Spiel bestreiten sollte, wegen Krankheit nicht angereist. Somit waren wir nur noch 3 Spieler in der Gruppe. In meinem ersten Einzel mußte ich gegen den Spieler Eugen Zagyi aus der Slowakei spielen. Nachdem ich den 1 Satz klar verloren hatte konnte ich die Sätze 2 und 3 für mich verbuchen. Satz 4 ging dann wieder an meinen Kontrahenten. Somit mußte der 5. Satz die Entscheidung bringen. Leider spielte ich diesen total unkonzentriert und verlor ihn mit 9 zu 11. Also mußte das Spiel gegen den Finnen Aki Miettinen entscheiden, wer von uns beiden in die Hauptrunde einzieht. Ich merkte schnell, dass der Finne gegen meine Noppen und den pfeilschnellen Topspins nichts entgegen zu setzen hatte und gewann das Spiel relativ klar mit 3 zu 0. Mit diesem Sieg war ich Gruppenzweiter und zog in die Hauptrunde ein. Morgen geht es dann mit den Gruppenspielen im Doppel weiter. Schöne Grüße aus dem Land der Elche und Rentiere von Peter

Thomas am 23.06.2015 um 16:24

Frau Sander hat mir gestern mitgeteilt, daß wir doch am Freitag Abend trainieren können.

Peter "Leider hat ein Satz gefehlt" am 22.06.2015 um 08:19

Am Sonntag, 21.06.2015 fand in Calau die Landesbereichsrangliste Süd mit 10 Teilnehmern statt. Es spielte Jeder gegen Jeden. Die Plätze 1 bis 3 berechtigen zum Aufstieg in die Landesrangliste Brandenburg und die Plätze 8 bis 10 steigen ab. Nach neun anstrengenden und teilweise hart umkämpften Spielen fand ich mich dann auf dem 8. Platz mit 3:6 Spielen und 14:20 Sätzen wieder. Leider fehlte mir wieder einmal nur ein Satz mehr gewonnen bzw. weniger verloren, denn ich war Spiel- und Satzgleich mit dem 7. Platz und es wurde dann das Spiel gegeneinander gewertet, welches ich leider mit 1:3 verlor. Es war übrigens auch mein schlechtestes Spiel an diesem Tag. Der Gegner war der Sportfreund Zaumseil aus Lauchhammer den ich in Herzberg noch mit 3:1 schlagen konnte. Fazit: Schlußendlich bin ich trotzdem sehr zufrieden mit meiner Leistung, denn zu den von mir geschlagenen Gegnern zählten auch der Verbandsligaspieler Sebastian Lindner (TT-Team Cottbus) und die Nr. 1 von Lauchhammer Christian Müller und ich war, natürlich wieder einmal mit Abstand der ältetste Teilnehmer. „Alter schützt vor Leistung Nicht“.

Jörg am 18.06.2015 um 15:42

Nach Mitteilung der Stadtverwaltung kommen wir am 26.06.15 nicht in die Turnhalle und am 03.07.15 erst ab 20:00 Uhr.
Die neue Staffeleinteilung findet ihr unter http://www.ttvb.de.

Peter "2 x Glück gehabt" am 15.06.2015 um 07:20

Auf Grund einiger Veränderungen bei den Staffeleinteilungen im Landesbereich Süd sind wir (1. Mannschaft) nicht abgestiegen und spielen daher auch die nächste Saison 2015/2016 in der Landesliga Süd. Weiterhin bekam ich gestern Abend noch einen Anruf von Dirk Schiffler der mir mitteilte, dass ich mich aufgrund einer Absage nun doch noch für die Landesbereichsrangliste Süd am 21.06.2015 in Calau qualifiziert habe. Fazit: „Junge Menschen brauchen etwas Glück“. Ach ja, denkt bitte daran, dass ich am Mittwoch nicht da bin und daher die Halle auch nicht aufschließen kann.

Reinhard am 13.06.2015 um 15:00

Wie es heute aussieht, spielt unsere Erste in der kommenden Saison wieder in der Landesliga.
Gratulation dazu und Glückwünsche.
Ihr nehmt doch diese Chance an, oder?

Jörg am 11.06.2015 um 10:34

Hallo Sportfreunde, für unseren Ausflug habe ich jetzt den 17.10.15 bei einem Busunternehmen reservieren lassen. Die Fahrt würde nach Görlitz gehen. Da ich dies aber noch perfekt machen muss, benötige ich in etwa, wer alles mitfahren möchte. Daher bitte ich um Rückmeldungen über die Mannschaftsführer. Allen einen schönen Sommer.

R.P. Luckau am 08.06.2015 um 19:20

Nicht ärgern Peter. Dann wirst Du halt Europameister demnächst. Basta!

Peter am 08.06.2015 um 12:58

Kurzbericht zum Qulifikationsturnier zur Landesbereichsrangliste Süd am 07.06.2015 in Herzberg. Es waren 15 Teilnehmer am Start. Laut Ausschreibung wurden daher 3 Gruppen mit je 5 Spielern ausgelost. Ich musste mich in meiner Gruppe mit folgenden Spielern auseinandersetzen. Lutz Neupötsch (Lübbenau), Frank Richter (Herzberg), Andreas Peplowski (Cottbus) und Max Markula (Cottbus). Mein erster Gegner war dann der Sportfreund Peplowski den ich mit 3:1 Sätzen bezwingen konnte. Im 2 Spiel gegen Lutz Neupötsch (mit Lübbenau Aufsteiger in die Verbandsliga) war ich dann chancenlos und verlor demzufolge auch relativ klar mit 0:3. Im 3. Spiel war dann Frank Richter (Verbandsligaspieler) mein Gegner. Da ich gegen ihn bereits beim Herzberger Turnier im August 2014 gewinnen konnte, malte ich mir auch heute ein paar Chancen aus. Den 1. Satz konnte ich mit 11:9 für mich verbuchen, der 2. Satz ging mit dem gleichen Ergebnis allerdings an Frank. Auch der 3. Satz war hart umkämpft, wobei Frank seine Führung von 9:7 nicht durchbringen und ich den Satz in der Verlängerung mit 14:12 noch für mich entscheiden konnte. Den 4. Satz konnte ich dann relativ klar für mich verbuchen und somit meinen 2. Sieg an diesem Tag einfahren. Im 4. Spiel musste ich dann gegen den bis dahin noch ungeschlagenen Max Markula ran. Er war mit 15 Jahren der jüngste Teilnemer des Turniers und ich natürlich der älteste. Die Sätze 1 und 2 konnte ich relativ klar gewinnen. Der 3. Satz war leider kein Selbstläufer und ich verlor ihn, trotz zweier Matchbälle, mit 12:14 und das sollte sich dann später rechen. Den 4. Satz konnte ich dann wieder für mich verbuchen und am Ende stand ein Sieg mit 3:1. Nachdem die Gruppenspiele abgeschlossen waren kam die Auswertung und meine Ernüchterung. 1. Platz Max Markula 3:1 Spiele und 10:7 Sätze; 2. Platz Lutz Neupötsch 3:1 Spiele und 9:6 Sätze; 3. Platz Ich 3:1 Spiele und ebenfalls 9:6 Sätze (hier wurde das Spiel gegeneinander gewertet); 4. Platz Frank Richter 1:3 Spiele und 5. Platz Andreas Peplowski 0:4 Spiele. Manchmal hängt das Glück eben am seidenen Faden. Hätte ich nur einen Satz mehr gewonnen oder einen weniger verloren wäre ich Gruppenerster geworden und in die Landesbereichsrangliste aufgestiegen. Die 3 Gruppenersten sind direkt aufgestiegen. Danach spielten die jeweils Gruppenzweiten und Gruppendritten noch die weiteren Platzierungen aus. In den Spielen um Platz 7 bis 9 traf ich dann auf den Spieler Ronald Zaumseil (Lauchhammer) den ich mit 3:1 und im darauf folgenden Spiel auf Chris Hanisch (Finsterwalde) den ich mit 3:2 bezwingen konnte. Fazit: Mit einem kleinen bisschen Glück hätte es zum Aufstieg gereicht, letztendlich sprang der 7. Platz heraus mit welchem ich vorab total zufrieden gewesen wäre.

Peter am 20.05.2015 um 08:22

Ich möchte noch einmal alle Mannschaftsführer an die Fahrkostenabrechnung erinnern.

Jörg am 15.05.2015 um 15:07

Ich möchte hiermit allen Sportfreunden mitteilen, dass die diesjährige Mitgliederversammlung am Freitag, dem 29.05.15 nach dem Training um 20:00 Uhr in der Turnhalle stattfindet. Die Tagesordnung folgt.

Jörg am 29.04.2015 um 20:05

Auch von mir noch herzlichen Glückwunsch an Peter zum Gewinn der A-Rangliste und an die 3. Mannschaft zum Vizekreismeister.

Reinhard am 29.04.2015 um 20:00

Peter hat nun auch die A-Rangliste gewonnen.
Gratulation dazu und weiter so!

Peter am 26.04.2015 um 17:08

Herzlichen Glückwunsch der 3. Mannschaft zum Erreichen des Vizemannschaftskreismeistertitels und dem damit verbundenen Aufstieg in die 4. Landesklasse.

Lars am 16.04.2015 um 22:23

Ja, da schließe ich mich an. Und es wird auch eine Premiere geben, wir haben uns etwas einfallen lassen. Es ist unser Endspiel des Jahres und wir freuen uns über jeden, der uns unterstützt!

Peter am 13.04.2015 um 18:42

Hallo Sportfreunde, am Samstag, 18.04.2015 findet um 14.00 Uhr das vorentscheidende Spiel zum Verbleib in der 1. Landesliga oder den Abstieg in die 1. Landesklasse gegen die 3. Mannschaft des TT-Team Cottbus statt. Daher benötigen wir jede Unterstützung von euch. Also kommt und feuert uns tatkräftig an.

Jörg am 30.03.2015 um 21:46

Nachdem Peter bereits in Luckau das C-Ranglistenturnier gewonnen hat, hat er auch am Sonntag das B-Ranglistenturnier in Königs-Wusterhausen klar gewonnen. Dazu meinen Glückwunsch.

Jörg am 01.03.2015 um 19:29

Glückwunsch an Peter zum Gewinn des C-Ranglistenturniers vor dem Sportfreund Nocka aus Byhleguhre.

Jörg am 26.02.2015 um 21:13

Am Sonntag, den 01.03., findet in unserer Halle ab 09:30 Uhr das C-Ranglistenturnier statt. Für das Turnier hat sich Peter qualifiziert und er würde sich bestimmt über Unterstützung freuen.

Jörg am 18.02.2015 um 22:06

Am Sonntag hat die Jugend Heimspiele und würde sich über Zuschauer bestimmt freuen.

Jörg am 30.01.2015 um 13:54

Hallo Sportfreunde, ich möchte daran erinnern, dass am 06.02. um 19:00 Uhr unser Doppelturnier stattfindet.
Bis dahin allen schöne Wintertage

Thomas Serdack am 19.01.2015 um 11:12

Die mini-Meisterschaften brauchen noch Helfer. Der Ortsausscheid findet am 23. Januar 2015 ab 13.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule statt.

Jörg am 01.01.2015 um 19:47

Ich wünsche allen Sportfreunden ein gesundes neues Jahr. Aufgrund der Reinigung der Turnhalle findet das erste Training am Mittwoch, den 07.01. statt.

Jörg am 07.12.2014 um 10:30

Hallo Sportfreunde,
nach dem Training am Freitag habe ich mit den anwesenden Mannschaftsführern gesprochen und wir sind überein gekommen, unser Doppelturnier erst im Januar/Februar an einem Freitag durchzuführen, um allen die Möglichkeit der Teilnahme zu gewährleisten.
Am Freitag, den 12.12. kommen wir nicht in die Halle und am 19.12. um 19:00 Uhr ist die Weihnachtsfeier in der Klosterklause. Einige Rückmeldungen zum Essen fehlen mir noch.
Ich wünsche euch an schönen 2. Advent.

Wolfgang am 04.12.2014 um 21:54

Hi webmaster

Ist denn nicht bald Weihnachten ?
(Happy birthday)

Jörg am 04.12.2014 um 21:32

Hallo Sportfreunde,
aufgrund der Feiertage und der Mitteilung der Stadt, dass wir am 02.01. wegen Grundreinigung nicht in die Halle kommen, müssen wir nach dem Stand der Dinge unser Doppelturnier am Mittwoch, den 17.12. durchführen.
Ich hoffe dennoch auf eine rege Teilnahme, da wir Traditionen bewahren wollen.

Peter am 26.11.2014 um 08:32

Hallo Mannschaftsführer, ich erwarte Eure Fahrkostenabrechnung in gewohnter Form (Datum, Spielort, Fahrer) bis spätestens zum 14.12.2014 („wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“) und wünsche natürlich auch allen Sportskameraden eine schöne Vorweihnachtszeit.

Jörg am 25.11.2014 um 17:08

Hallo Sportfreunde, da sich die Saison und das Jahr dem Ende neigt, hier folgende wichtige Termine:
19.12. um 19:00 Uhr Weihnachtsfeier in der „Klosterklause“;
02.01.15 18:30 Uhr Doppelturnier.
Ich wünsche bis dahin allen eine schöne Adventszeit und bei den Punktspielen maximale Erfolge.

Peter am 30.10.2014 um 10:56

Hallo Sportfreunde, zu Eurer Information finden morgen ab 19.00 Uhr 2 Punktspiele in unserer Sporthalle statt. In der Landesliga spielt die ERSTE gegen den Staffelfavoriten aus Finsterwalde und in der 3. Landesklasse kommt es zum Spitzenspiel (Zweiter gegen Dritter) zwischen unserer ZWEITEN und Crinitz. Wir freuen uns auf jeden Zuschauer der uns anfeuern möchte. Als kleiner Anreiz stehen auch zwei Kästen Gerstensaft bereit die Lars und ich anlässlich unserer Kreismeistertitel spendieren. In der Zeit von 17.00 – 18.30 Uhr besteht auch noch die Möglichkeit zu trainieren.

Thomas am 27.10.2014 um 14:49

Glückwunsch den beiden Kreismeistern!!!

Jörg am 26.10.2014 um 23:11

Kreiseinzelmeisterschaften in KW,
unsere Sportfreunde von „Einheit Luckau“ spielten ganz stark bei den KM in KWH. Peter siegte im Finale gegen Lars und beide Sportfreunde holten auch den Titel im Doppel.
Dazu meinzen herzlichen Glückwunsch

Jörg am 30.09.2014 um 21:59

Hallo Sportfreunde,
ich möchte daran erinnern, dass an Feiertagen kein Training ist, so auch nicht am kommenden Freitag, den 03.10.14.

Reinhard am 26.09.2014 um 23:36

Gratulation dem Aufsteiger zum ersten Punkt.

Peter am 25.09.2014 um 07:53

Hallo Sportfreunde, am Samstag, 27.09.2014 / 14.00 Uhr bestreitet die 1. Mannschaft ihr erstes Heimspiel der Saison 2014/2015 in der 1. Landesliga gegen die 1. Mannschaft von Byhleguhre. Wir hoffen natürlich wieder auf viele Zuschauer.

Andy am 24.09.2014 um 17:47

Am 10.10.2014 ist „Tag der offenen Tür“ in der Grundschule in Luckau.
In Absprache mit der Schulleitung können wir den Vorraum ab 15.30 Uhr nutzen, mind. einen Tisch stellen und Werbung für den Verein machen.

Jörg am 22.09.2014 um 17:30

Am 10.10.14 kann die Turnhalle aufgrund einer schulischen Veranstaltung erst ab 19:00 Uhr für das Training genutzt werden.

Jörg am 18.09.2014 um 11:06

Kraftfahrer gesucht,
für die Jugendmannschaft werden Fahrer zu folgenden Terminen gesucht: nächste Woche Dienstag oder Donnerstag 4. Mannschaft nach Dahme, zuvor die 3. Mannschaft am 21.09. nach Goyatz. Dann müsste ein Spieler der 2. Mannschaft am 05.10. nach Lübben fahren und am 12.10. ein Spieler der 1. Mannschaft nach Dahme. Meldungen erbeten an Andy oder Jörg.

Peter am 14.09.2014 um 19:14

Na, bitte! Was lange währt wird gut. Ich hoffe, dass die neue Seite viele Besucher anspricht und alle Mannschaften ihren Beitrag mit aktuellen Spielberichten und Foto`s leisten.

Reinhard am 14.09.2014 um 11:25

Glückwünsche und viel Erfolg für unseren neuen Internetauftritt.
Danke den Machern.